alter idem : Das zweite ich ~~ welches niemand kennt

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Ana Carolina Reston Macan
  Pro hannah
  Lebensgefühl Hunger
  ein bisschen
  Me
  mein Ziel
  Ich habe heute
  Was ist Pro?
  Wo ich mich hinknie, da bin ich zuhaus
  Twin
  Tipps
  fette Kilos
  mein Essverhalten
  Gewichtsdiary
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    hungerstreik
    - mehr Freunde




  Links
   Blog Tinkerbelle
   Blog Tornlostgirl
   Blog Davidchen
   Blog Summer
   Blog Hungerstreik
   Blog Amber
   Blog Perfectly-imperfect
   Blog dreams-of-perfection
   Blog Stellinchen
   Blog not_just_skinn_and_bones
   Ana Kochbuch
   Nährwerttabelle



http://myblog.de/alteridem

Gratis bloggen bei
myblog.de





Letzte Zeit ohne Struktur, versucht zu kämpfen, oft verloren.. Seit gestern steigende Disziplin
4.9.08 17:18


Werbung


nix

Zu meinem NICHTs fällt mir wirklich nichts mehr ein..

BITTE gib mir DISZIPLIN!!!!!!!!!!

Ich brauche wieder genaue Regeln, strikte Pläne.Die letzten Tage waren wieder ein scheiß, gefr., geko.. erbärmlich!!!!

13.9.08 15:13


Besserung

Beginnt ein Traum in uns zu faulen, liegts an der Feigheit in uns drin. Ein jeder Kampf erfordert Mut. Der Wunsch allein ist kein Gewinn."

Die letzten Tage liefen gut, ich bin motiviert. halte mich an Essenspläne und hab deshlab auch nicht erbr. puuhh. das tut gut :-)

16.9.08 09:58


Es läuft wirklich gut im Moment!! ich bin total motiviert, aber vielleicht liegt es auch einfach nur daran, das ich unter diesen "Typen" endlich einen Schlussstrich gezogen hab. Das hungern hilft, alles andere zu vergessen und sich an etwas festzuhalten. Das lässt mich wirklich durchhalten. Und ich lass Männertechnisch bzw gefühlsmäßig nichts mehr an mich ran. Ich hab es schon das ganze Jahr nicht getan /gewollt und "ER" kam ja einfach nur so in mein Leben und meine Gefühle hatten sich entwickelt obwohl ich es nicht wollte. naja mit ihm hab ich abgeschlossen (natürlich nicht innerlich) aber ich hab alles gelöscht , denn er tat mir nicht gut. naja jedenfalls werd ich das jetz weiter so handhaben und niemanden kennenlernen usw. iCH BRAUCH KEINE mÄNNER ODER EINE BEZIEHUNG; DIE STEHT MIR NUR IM wEG!!! Ich will die kraft und brauch die Zeit für mich um mein Ziel zu erreichen. "Ana" lässt mich nicht allein, sie erfüllt meinen ganzen Tag. Ich darf verkünden seit mehreren Tagen nicht gekotzt zu haben. Nur einmal ! Auf Arbeit! 8( das liegt an meiner Disziplin zur Zeit , denn ich weiß wenn ich das wenige, was ich zur Zeit auskotzen würde umkippen würde.  Also kurz gesagt : keine FA´s zur zeit.

Kotzen ist scheiße, danach geht es mir nicht besser. das Essen ist zwar raus, aber es zeigt  Disziplinlosigkeit. Und Disziplin ist das was ich will!! ich freire wirklich ständig, aber das ist ein Zeichen des Hungers, also gut!

Würd mich freuen zu hören wie es bei euch so läuft

Nice evening!!

 

20.9.08 22:08


...läuft!!

 

22.9.08 22:28


 Ich war vorhin bei meiner Freundin. Sie wollte mir was zu essen anbieten, ich habs abgelehnt, dann hab ich mir einen Schokoriegel genommen. hab ihn geöffnet , getan als ob ich esse und ihn , als ich gegangen bin draußen weg geworfen. ich bin ne Lügnerin und Verleugnerin!! Aber besser so als wenn ich essen würde  und ich bin auch ein wenig stolz auf mich. das ich konzequent war und NEIN "sagen" konnte. das hätte ich vor kurzem nicht geschafft, da hätte mein gehirn ausgesetzt, ich hätts gefressen und danach ein Gewisen gehabt was mich fast umbringt. Kotzen geht nicht, das hätt ich bei ihr zu Hause nicht gemacht. Aber so ists doch super., Und auch sonst halte ich mich an meine esspläne. ich nehme zur Zeit zwei Mahlzeiten zu mir und zwischendurch zur Not ein Stück Obst oder heiße Milch.Und die zwei Mahlzeiten sind nicht wirklich richrige mahlzeiten und bestehen eher ausz.B ein Brötchen und die zwiete mahlzeit aus  zwei Knäckebrot und nen Joghurt mit 50 kcal. Dieses Durchhaltevermögen gibt mir soviel Kraft zur Zeit!! Wiegen kan und tue ich mich erstmal nicht, zumal ich auch meine Tage habe , aber das Gefühl es zu schaffen, zu hungern reicht mir völlig aus.ich will mich ja schließlich aushungern

Ich werd bald mal wiedr einen Schokitag einlegen oder auch zwei , drei.jenachdem

Ach ja hab mir Stacker und Caps bestellt.Kommen morgen an, bin ja mal gespannt *freu* Es gab noch nie ne zeit , wo ich nicht irgendwelche "Wunderpillen" genommen hab. Gebracht hats bis jetz nicht wirklich was. Aber vielleicht sind die ja der Durchbruch *schmunzel*

23.9.08 22:31


Schwäche *g*

Auf Arbeit heute fast Zusammenbruch..musst mich erstma hinsetzen, Beine hoch, wat gefuttert..Irgendwann gings.. nagut es war fast Abends, ich hatte davor schon schwer gearbeitet und die letzten Tage war ich ja auch sehr "erfolgreich".hehe,, und hatte ca. 300 kcal zu mir genommen.Naja dann recht sich der Körper nunmal irgendwann oder zeigt erste Symptome.Aber das macht mir nix, damit muss ich jetz öfter rechnen *lOl*

 Eben nen kleinen fa mit ein paar Löffel kartoffelpüree. ist aber wieder draußen

Stacker und Caps kommen doch erst morgen :-( menno

24.9.08 21:54


Hab heut schon 600 gr Schoki gekauft. werde ab ab Montag anfangen. Mal schauen wie lange, dass entscheide ich dann. Hab vor am Tag ca. 200 gr zu essen. Freu mich schon. Halte mich weiterhin konsequent an meine Essenspläne, gewogen habe ich mich noch nicht. das habe ich am Montag vor. Mir gehts super und ich bin froh, dass ich zur Zeit keine Fas habe. Habe seit mehreren Tagen keine "richtige" Mahlzeit gegessen. Die gerichte haben meist höchstens 200 kcal. Ich nehme durchschnittlich 600 kcal am Tag zu mir. Aber es varriert. Bin schon irgendwie auf die Waage gespannt, obwohl ich sie hasse, aber an den Sachen merke ich es schon

Stay strong!!!

26.9.08 19:13


Ab morgen Schokidiät!! Jippie..Die ganze Schoki liegt hier so schön rum, aber ich habse noch nicht aufgemacht *aufdieschulterklopf*

Aber ich frag mich wirklich: Wieso darf man während der Schokidiät keine Milch in den Kaffee?? Ich meine Schoki besteht doch aus aus Milch!! Ich verstehe dieses Prinzip nicht, aber vielleicht kann mir ja jemand eine Antwort darauf geben!?

Sonst alles wie gehabt.Halte mich weiter an meine Pläne.Komischer Weise sind meine Sracker noch nicht da.hm

Will mich morgen nicht wiegen, aber muss, wegen der Schokidiät. ALSO  da ist mir dann schon wichtig ob ich pos oder neg resultate erziele

Trotzallem fühle ich mich und bin ich FETT

28.9.08 13:58


- 900 Gramm

Nachdem ich gestern unmengen Schoki gefressen hab zeigte mir die Waage heute - 900 gramm. Super Ergebnis, beim letzten Mal waren es -800. Leider schaffe ich sie nur einen Tag,heute nochmal Schokolade würd ich nicht aushalten. Aber ich machs sie dann einfach in regelmäßigen kurzen Abständen. Die Schokidiät hat bei mir jedes Mal wirklich super angeschlagen, aber ich bin dann auch wirklich konsequent. Es gibt wirklich NICHTS anderes!! Nichtmal ein Bonbon oder so. Körperlich gings mir auch gut, war sogar shoppen (natürlich nicht für mich) Hab bei manchen schon gelesen, dass sie auch Schokipudding esen.ich kann mir nicht vorstellen, dass das dann wirklich was bringt, da im pudding ja viele andere Nährstoffe drin sind , die in Schoki nicht enthalten sind, also macht es doch das Prinzip der Diät zu nichte!? Oder nicht? Dann könnt ich doch auch Schokokuchen essen, nur weil dort Schokolade drin ist!?Nee.ich halte mich dann lieber brav an die "echten"Regeln.

Schade, dass ich es nur einen Tag durchhalte.Aber das Risiko gehe ich nicht ein, nachher fress ich doch noch was anderes.

Gerade gelesen: Kalorienarme Ernährung hält Gehirn im Alter leistungsfähig

Hört sich doch super an, ich werde wohl nie an Alzheimer erkranken *lach*

30.9.08 09:21





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung